v.l.: S. Schwarz, T. Gotterbarm, Andres Urrea h.l.: M. Dunger, L. Huber, A. Schwartz, F. Dunger
+ v.l.: S. Schwarz, T. Gotterbarm, Andres Urrea h.l.: M. Dunger, L. Huber, A. Schwartz, F. Dunger

 

 

Herren 1

Spielklasse 2019: Bezirksoberliga

Spieltermine & Mannschaftsaufstellung 2019

Bericht der Herren 1

Die Saison 2018 der Herren 1 war sicherlich ein absolutes Highlight in der bisherigen Vereinsgeschichte des TCMK – auch wenn es am Ende nicht zum erhofften Klassenerhalt gereicht hat. Erstmals schlug eine Herrenmannschaft in der Verbandliga auf und hatte mit den Teams aus Waiblingen, Reutlingen, Leonberg, Tübingen, Sindelfingen und Dettingen/Erms gleich richtig knackige Gegner zugelost bekommen. Spieler mit LK 1 waren eher die Regel als die Ausnahme und so wäre der Klassenerhalt nicht nur eine Überraschung, sondern eher eine Sensation gewesen.

Dass dieser nach einem Sieg gegen das Team aus Dettingen/Erms bis zum letzten Spieltag noch möglich war, lag insbesondere an unserem kolumbianischen Glücksgriff Andrès Urrea, der nicht nur alle seine Spiele gewinnen konnte, sondern auch menschlich eine absolute Bereicherung für die Mannschaft war. Aber auch alle anderen Jungs zeigten tolle Leistungen, auch wenn die Trauben meistens zu hoch hingen. Das galt insbesondere für Tobi und Andi, die auf den Positionen 1 und 2 vor unlösbaren Aufgaben standen. Sergej, Luca und Felix konnten auf den hinteren Positionen zumindest das eine oder andere Match für sich gestalten.

Nachdem Tobi zu den Herren 30 gewechselt hat, Andrès wieder zurück in Kolumbien ist und Sergej sich eine Pause vom Mannschaftssport gönnt, wird es dieses Jahr sehr schwer werden, die Klasse in der Bezirksoberliga zu halten. Da der Kader sehr dünn besetzt ist, wird man in jedem Spiel auf (Aus-)Hilfe von den Herren 30 angewiesen sein, die wiederum sehr breit aufgestellt sind. Davon wird es letztlich auch abhängen, in welchen Regionen der Tabelle man sich am Ende der Saison wiederfinden wird.

Bilder der Saisonvorbereitung 2010

Bilder von unserer Saisonvorbereitung 2010 in der Türkei finden Sie hier!

Meisterschaft der Herrenmannschaft in 2008

Mit 6:0 Siegen und einer Matchbilanz von 47:1 schaffte die Herrenmannschaft souverän die Meisterschaft 2008 und damit den Aufstieg in die Bezirksstaffel 1.

thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail