+

Vereinstrainer Sergej Schwarz

Sergej Schwarz
Sergej Schwarz

 

WTB-Partnertrainer 2014/2015/2016/2017

Kontaktdaten:
Telefon: 0176/60007818 
Email: schwarztennis@googlemail.com 
Homepage Sergej

 

 


Stationen einer Karriere

  • 1995 findet Sergej mit 12 Jahren den Weg zum Tennis
  • 2001 Aufstieg in die Junioren-Oberliga (höchste in Deutschland) mit dem amtierenden ATP Spieler Andy Beck und Teamkollegen
  • Spielt von 2008 bis 2011 Verbands- und Württemberg Liga bei den Herren in TC Ravensburg
  • Gewinnt als Hilfstrainer in TC Ravensburg mit dem Junioren Team die WTB Meisterschaft
  • Erwirbt erste Trainer- (C) Lizenz 2009
  • und wird B-Trainer 2011
  • Erwirbt die Professionell Personal Trainer Zertifikation 2014
  • Seit 2014 WTB-Partnertrainer
Aufstieg der Junioren in die Verbandsliga
+ Aufstieg der Junioren in die Verbandsliga

Sergej´s Wirken beim TCMK

Im Mai 2011 übernahm Sergej Schwarz mit viel Enthusiasmus und neuen Ideen das Amt des Vereinstrainers beim TCMK. Seither hat er in den über drei Jahren viele positive Impulse gesetzt. Sportlich hat er in unserem Jugendbereich einiges bewirkt, wie die Erfolge in der diesjährigen Verbandsrunde 2014 beweisen: 4 Jugendmannschaften schafften den Aufstieg, 7 Teams erreichten mit guten Platzierungen das Ziel des Klassenerhalts. Highlight der Saison war sicherlich der Aufstieg der Junioren in die Verbandsliga. Im Jahr 2017 schaffte Sergej als Spielertrainer der Herrenmannschaft, die überwiegend aus seinen Nachwuchsspielern bestand, den Aufstieg in die Verbandsliga.

Sergej´s frühere Trainer

  • erster Trainer war Anders Gullberg: er war Mentor, Supporter und guter Organisator - Gullberg ist jetzt Trainer in (www.tc-erdmannhausen.de)
  • zweiter Trainer - parallel zum Anders Gullberg - war Admir Joguncic: mit ihm sind die  Leistungen und Ergebnisse phänomenal anstiegen. Joguncic jetzt aktuell erfolgreicher Trainer im Tennisclub Sloboda Tuzla (Bosnien) wo er mit Spielern in der Weltrangliste trainiert.
  • weiterer guter Trainer in seiner Jugend war Gerardo Mirad: Mirad war  Nr. 5 in der Jugendweltrangliste, 13 Jahre Profitennisspieler ,Coach des Schwabenteams (Michael Berrer, Andi Beck, Jakub Herm-Zalava, Simon Greul) und ist jetzt Trainer in (www.tc-doggenburg.de)
  • und Fabrice Wieder: ehemaliger 2. Bundesliga Spieler. Wieder trainiert momentan (www.tennis-weissenhof.de)
Siegerehrung beim Sommercamp
+ Siegerehrung beim Sommercamp

Neben dem Training ist Sergej aber auch die Betreuung seiner Schützlinge während der Verbandsrunde und bei manchen Turnieren wichtig. Hier versucht er, wann immer es ihm möglich ist, seine Schützlinge zu begleiten. Bei aller sportlicher Orientierung liegt Sergej aber auch der Breitensport sehr am Herzen. Mit seiner entspannten und chilligen Art findet er auch hier den passenden Zugang zu seinen Schülern und kann ihnen den Spass am Tennis vermitteln. Darüber hinaus engagiert sich Sergej in den Bereichen Schul-Kooperationen und Mitgliedergewinnung.

Sergej bietet:

  • Tennis-Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf allen Niveaus:
  • Anfänger, Freizeitspieler, Mannschaftsspieler und Turnierspieler
  • Camps für alle Altersgruppen
  • Zahlreiche spielerische Aktivitäten während der Saison für Kinder
  • Mannschafts- und Turnierbetreuung
  • Beratung für und Erstellung von work-out/Fitness Plänen

+

Das Engagement von Sergej findet zwischenzeitlich auch über die Vereinsgrenzen Anerkennung. So wurde er 2014 und 2016 WTB zum „WTB-Partnertrainer“ ernannt und ist dies seither ununterbrochen. Für diese Auszeichnung hatten ihn die Verantwortlichen unseres Tennisbezirks vorgeschlagen.

Seit seinen persönlichen Tennis-Anfängen ist Sergej „Student“ des Tennissports auf allen Ebenen und vermittelt mit Leidenschaft seine Erfahrungen und die Lehren dieses wunderbaren Sports.

Wir vom TCMK wünschen Sergej weiterhin eine gute Zeit und beständige Erfolge in seiner Trainings-Arbeit.

Vom den Anfängen auf dem Parkplatz ...
+ Vom den Anfängen auf dem Parkplatz ...
... über Profi (2009 im Junioren-Team als WTB-Meister) ...
+ ... über Profi (2009 im Junioren-Team als WTB-Meister) ...
... zum erfolgreichen Tennis-Coach!
+ ... zum erfolgreichen Tennis-Coach!